Konzert für Kinder

 

Miraculum
Ein Flötenrätsel oder wie klingt ein Schwanenknochen
und Kontrabassklarinette.

 

Norbert Rodenkirchen, Flöten mit Ulrike Neukamm, Moderation

Wie klingt ein Flötenrätsel in der alten Musik? Norbert Rodenkirchen ist Komponist für Flötenmusik, und erfindet experimentelle archaische Musik. Dabei spielt er vielerlei Arten an Flöten, von der Knochenflöte bis zur barocken Traversflöte im künstlerischen Dialog zwischen alten und neuen Klängen. Seine Werke und Improvisationen tanzen zwischen mittelalterlicher und zeitgenössischer Musik.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Eintritt ist frei für alle Kinder, Mitglieder der Kinder Insel Hombroich und für alle Mitglieder des Vereins zur Förderung der Kinder Insel Hombroich. Erwachsene Gäste bitten wir um einen freiwilligen Spendenbeitrag von 8 Euro pro Person.

 

Wir bitten erwachsene Gäste möglichst in Begleitung von Kindern zu kommen.
Wir bitten kleinere Gäste bei ihren Eltern zu sitzen und ihre Eltern darin zu unterstützen sie nicht vom Konzert abzulenken.

 
 

Sonntag, 27. Mai 2018
11.30 Uhr
Insel Hombroich, Scheune

 
 

Bitte bringen Sie diese Einladung zum Einlass in das Museumsgelände Insel Hombroich mit und bitte nutzen
Sie sie ausschliesslich zum Besuch des Konzerts und des Kindergartens. Parken Sie bitte auf dem Museumsparkplatz;
Vom Eingang bis zur Scheune sind es 12 Minuten. Anfahrt

Die Website der Kinder Insel Hombroich e.V. verwendet Cookies und verschiedene Tracking Technologien wie Mamoto (PIWIK). Diese helfen uns dabei, die Seite zu optimieren. Sie können mehr über Cookies und über die eingesetzten Tracking-Technologien in unserer Datenschutzerklärung erfahren. Wir arbeiten ständig daran, diese Website auf Grundlage der von uns erfassten Daten zu verbessern.
Datenschutzerklärung Ok